Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz und Palliativmedizin
Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Formulare zur Übersicht

LAG
Text Startseite bearbeiten
Text LAG bearbeiten
Text Vorstand bearbeiten
Text Satzung bearbeiten
Text Kontakt bearbeiten
Text Mitglied werden bearbeiten
Text Impressum bearbeiten
Sitemap bearbeiten

Kalender
Einleitung bearbeiten
Termin einstellen
Termine bearbeiten

Projekte
Einleitung bearbeiten
Projekt einstellen
Projekt bearbeiten

Dienste und Einrichtungen
Arbeitsinhalte ambulante Hospizdienste
Arbeitsinhalte stationäre Hospize
Arbeitsinhalte Palliativstationen
Arbeitsinhalte SAPV
Arbeitsinhalte Trauerarbeit
Dienst/Einrichtung eintragen
Dienst/Einrichtung bearbeiten

Texte der Bereiche ...
Mitglieder bearbeiten
Vorstand bearbeiten
Download bearbeiten
Stellenangebote bearbeiten

Ordner
Ordner anlegen
Ordner bearbeiten

Dokumente
Dateien hochladen
Dateien löschen

Links
Link einstellen
Link bearbeiten

Stellenangebote
Stellenangebot einstellen (PDF)
Stellenangebote bearbeiten
Alle Links
Bild | bearbeiten | löschen
Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland, verabschiedet am 08.09.2010
www.charta-zur-betreuung-sterbender.de
Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland, verabschiedet am 08.09.2010
Bild | bearbeiten | löschen
Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.
www.dhpv.de
Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Bild | bearbeiten | löschen
„Profitieren Sie vom fachlichen Austausch mit Kollegen im Ausland“ – unter diesem Motto fördert die Robert Bosch Stiftung seit acht Jahren engagierte Fachkräfte im Gesundheitswesen, die den Schritt über die Grenzen wagen, um neue Impulse und Erkenntnisse für ihr Arbeitsfeld in Deutschland zu erhalten. 
Jetzt wurde das erfolgreiche Internationale Hospitationsprogramm Pflege und Gesundheit bis Juni 2014 verlängert.
www.g-plus.org
„Profitieren Sie vom fachlichen Austausch mit Kollegen im Ausland“ – unter diesem Motto fördert die Robert Bosch Stiftung seit acht Jahren engagierte Fachkräfte im Gesundheitswesen, die den Schritt über die Grenzen wagen, um neue Impulse und Erkenntnisse für ihr Arbeitsfeld in Deutschland zu erhalten. Jetzt wurde das erfolgreiche Internationale Hospitationsprogramm Pflege und Gesundheit bis Juni 2014 verlängert.